LIVE: Alpha Pony | In Golden Tears | Transmission DJ-Team

Nach den grandiosen Auftritten von Morning Boy und Punk’d Royal im Kuba Warburg machen Alpha Pony am 28. Mai dort weiter, wo im letzten Jahr aufgehört wurde und präsentieren euch mit IN GOLDEN TEARS aus Hamburg und dem Frankfurter DJ-Team TRANSMISSION zwei weitere Acts der Extraklasse. Die Türen sind ab 20 Uhr geöffnet, der Eintritt beläuft sich auf schmale 4 Euro.

465

ALPHA PONY – INDIE | DISCO AUS DER HEIMAT

Nach gut 50 Shows und Festivals an der Seite von Acts wie Dúné, Revolverheld, Bonaparte und WhoMadeWho sitzen die vier ALPHA PONYs derzeit inmitten der Aufnahmen zur zweiten EP (Vö im Herbst 2011). Der neue Sound ist vielseitiger geworden. Mit dem nötigen Touch Zeitlosigkeit. Von kraftvollen und musikalisch tiefen Songs bis hin zu äußerst tanzbaren Nummern. Bevor es mit neuer EP im Herbst auf Deutschlandtour geht, freuen sich ALPHA PONY auf einen erstklassigen Abend im Kuba Warburg.

IN GOLDEN TEARS - POSTPUNK | INDIE AUS HAMBURG

Noch unter dem Namen „Secrets“ erstürmten die vier Hanseaten als Myspace-Artist der Woche und Dockville Opener 2010 die Bühnen des Landes. Auf ihrer UK – Tour im April konnten IN GOLDEN TEARS in London, Manchester und Reading ihrem Ruf als energetischer Live-Performer alle Ehre machen. Jeder wüste Noise-Ausbruch, jeder himmelsstürmende Chorus hat hier seine Bedeutung und funktioniert am besten im Gesamtbild. Allen voran der von Beat!Beat!Beat!-Drummer Marius Lauber produzierte Song Urban Emotions macht gespannt …


TRANSMISSION – ELECTRO | MINIMAL | FRENCH TOUCH AUS FRANKFURT

Für die Aftershow reist das TRANSMISSION DJ-Team aus Frankfurt an, um mit euch bis in die frühen Morgenstunden den Putz von den Wänden zu reißen. Giebel&Strauch, Martin Heimann und Lucien blicken zurück auf dutzende exzellente Performances in der Mainmetropole, auf abwechslungsreiche und innovative Gastauftritte und auf tausende fröhliche Gesichter.

Share!
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • MySpace